|

Jobs wie diesen per E-Mail erhalten

Anlagenplaner im Anlagenbau (m...

 
 
 
Jobangebot
HeaderBild
Unser Kunde ist ein weltweit führender Anbieter von Anlagen, Serviceleistungen sowie Prozess- und Verfahrenslösungen in der Getränkeindustrie und pharmazeutischen Industrie.
Wir suchen zum sofortigem Eintritt bei unserem Kunden:

Anlagenplaner im Anlagenbau (m/w)

Freude an der Einbringung eigener Ideen

Inserat Nummer:
2119
Ihr Einsatzort/Gebiet:
Wien

Ihre Aufgaben:

- 3D Modellierung der Anlagen (Komponenten und Rohrleitungen)
- Erstellung von R&I Schemata und Anlagenlayouts im 2D Bereich
- Ableitung und Dokumentation der Fertigungsunterlagen
- Erstellung von Komponentenspezifikationen
- Berücksichtigung der Normen und Rechtsvorschriften
- Mitarbeit bei der Entwicklung von Standards und interner Verfahrensanweisungen
- Interne Koordination
- Einhaltung der Budgetvorgaben im Rahmen der Projekte
- Technische Unterstützung der Projektleitung
- Schnittstelle zwischen Engineering, Einkauf, Fertigung, Montage und Automatisierung

Unsere Anforderungen:

- Abgeschlossene technische Ausbildung (FH, HTL) Maschinen- oder Anlagenbau
- Mehrjährige Berufserfahrung in der Konstruktion
- Sehr gutes räumliches Vorstellungsvermögen
- Kenntnisse der Branche Pharma, Lebensmittel oder chemische Industrie sind vorteilhaft
- Konstruktionserfahrung im Rohrleitungsbau wünschenswert
- Freude an der Einbringung eigener Ideen und Kreativität hinsichtlich eigener Konstruktionen
- MS-Office Kenntnisse
- Erfahrung mit ACAD 3D, CADISON oder AVEVA-E3D
- Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Angebote & Benefits:

Das Bruttojahresgehalt gemäß Kollektivvertrag beträgt für diese Funktion mindestens € 38.000,-. Abhängig von Ausbildung, Qualifikation und Erfahrung ist eine deutliche Überzahlung möglich.

Es erwarten Sie
  • anspruchsvolle und innovative Aufgaben in einem stabilen Unternehmen.
  • gute Entwicklungsperspektiven und individuelle Karriereförderung sowie berufliche Vielfalt und gelebte Kollegialität.
  • Arbeitszeiten, die dem bestehenden Gleitzeitrahmen angepasst sind.
  • Kantinen- und Parkplatznutzung sowie Mitarbeiterevents.
Im Sinne des Gleichbehandlungsgesetzes wenden wir uns gleichermaßen an Damen und Herren.

Ihr Ansprechpartner:

Markus Kaufmann
E-Mail: markus.kaufmann@vace.at