|

Jobs wie diesen per E-Mail erhalten

FH-Lektor/in im Studiengang Na...

 
 
 
Die Fachhochschule Kärnten bietet in den Bereichen Technik, Wirtschaft, Gesundheit und Soziales vielfältige Studienangebote. Gemeinsames Merkmal aller Bereiche ist die praxisnahe und anwendungsorientierte Ausrichtung von Lehre und Forschung sowie die enge Kooperation zwischen Öffentlichen Einrichtungen, Wirtschaft und Wissenschaft.

Allgemeine Informationen zu unseren Studienangeboten, den Forschungsaktivitäten und zur Organisation der Hochschule finden Sie auf unserer Homepage www.fh-kaernten.at.

Im Studienbereich „Bauingenieurwesen & Architektur“ suchen wir für das WINTERSEMESTER 2018/19 sowie für das SOMMERSEMESTER 2019 für folgende Lehrveranstaltungen eine/n nebenberufliche/n
FH-Lektor/in im Studiengang "Nachhaltiges Baumanagement"

(www.fh-kaernten.at)

WINTERSEMESTER 2018/19

Studiengang Nachhaltiges Baumanagement (Bachelor, berufsbegleitend)
Unterrichtssprache: Deutsch

  • Nachhaltigkeitsstrategien und Maßnahmen im Bauwesen (1,5 SWS, 3. Semester)
  • Grundlagen des Controllings (2 SWS, 3. Semester)
  • Gewerbe-, Umweltschutz- und Vergaberecht (2 SWS, 3. Semester)
Hinweis: Details zu den Lehrinhalten der einzelnen Lehrveranstaltungen finden Sie hier:
Studienplan 3. Semester
. Bitte klicken Sie auf das jeweilige Semester, dann auf den Titel der Lehrveranstaltung und dann auf den Punkt „Lehrinhalte“.

SOMMERSEMESTER 2019

Studiengang Nachhaltiges Baumanagement (Bachelor, berufsbegleitend)
Unterrichtssprache: Deutsch

  • Nachhaltigkeit in der Architektur (1,5 SWS, 4. Semester)
  • Investition und Finanzierung (2 SWS, 4. Semester)
  • Infrastrukturbau (2,5 SWS, 4. Semester)
  • Grundlagen Infrastruktur (1,5 SWS, 4. Semester)
  • Grundlagen Grundbau (1,5 SWS, 4. Semester)
  • Einführung Infrastrukturwirtschaft (1,5 SWS, 4. Semester)
  • Einführung Immobilienwirtschaft (1,5 SWS, 4. Semester)
Hinweis: Details zu den Lehrinhalten der einzelnen Lehrveranstaltungen finden Sie hier:
Studienplan 4. Semester
. Bitte klicken Sie auf das jeweilige Semester, dann auf den Titel der Lehrveranstaltung und dann auf den Punkt „Lehrinhalte“.

Als Lektor/in bringen Sie Ihre Fachkompetenz und das Praxiswissen aus dem Hauptberuf in die anwendungsbezogene Lehre ein. Sie übernehmen eigenverantwortlich die Abhaltung der Lehrveranstaltung sowie die Abnahme der Prüfungen.

Ihre Qualifikation ist ausgewiesen durch ein abgeschlossenes, facheinschlägiges Hochschulstudium im jeweiligen Fachbereich, mehrjährige einschlägige Berufserfahrung und Freude an der Wissensvermittlung. Didaktische Kompetenz bzw. Erfahrungen in der Lehre sind ebenso erwünscht wie ausgezeichnete Kenntnisse der englischen Sprache.

Bewerbungsfrist: 25.02.2018

Hinweise:
Lehraufträge an nebenberufliche LektorInnen werden nach Regelung gem. § 7 FHStG vergeben. Reisekosten, die im Zusammenhang mit dem Auswahlverfahren entstehen, werden nicht ersetzt.

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre spannende Bewerbung!

Bitte senden Sie Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf mit Foto, Ausbildungs- und Praxisnachweise, etc.) bis zur genannten Bewerbungsfrist unter Angabe der Kennnummer 68.023 bevorzugt über unser ISG-Karriereportal oder per eMail.

Besuchen Sie uns auf career.isg.com - hier finden Sie täglich neue Jobangebote.