|

Jobs wie diesen per E-Mail erhalten

Pharmareferent (m/w) Dermatolo...

 
 
 
Unser Auftraggeber, Bayer, ist ein weltweit tätiges Unternehmen mit Kernkompetenzen auf den Life-Science-Gebieten Gesundheit und Agrarwirtschaft. Als Innovations-Unternehmen setzt Bayer Zeichen in forschungsintensiven Bereichen. Mit seinen Produkten und Dienstleistungen will Bayer den Menschen nützen und zur Verbesserung der Lebensqualität beitragen. Bayer schätzt die Leidenschaft seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für Innovationen und gibt ihnen die Kraft, Dinge zu verändern.

Wir sind für die Region Tirol / Vorarlberg auf der Suche nach Verstärkung des Teams im Rahmen einer Nachfolgeplanung.
Pharmareferent (m/w) Dermatologie

Unternehmen mit ausgezeichneter Reputation!

Nach fundierter Einarbeitung übernehmen Sie die folgenden Aufgaben:
  • Bewerbung der dermatologischen und OTC-Produkte
  • Betreuung von FachärztInnen und AllgemeinmedizinerInnen
  • Kompetente Ansprechperson für fachspezifische Fragenstellungen
  • Operative und strategische Marktbearbeitung inkl. Budgetverantwortung
  • Marktbeobachtung
  • Organisation regionaler Veranstaltungen für Ihre Kunden und Teilnahme an Kongressen
  • Umsatzdaten-Analyse
  • Enge Zusammenarbeit mit firmeninternen Abteilungen
Die Voraussetzungen:
  • Abgeschlossene Pharmareferentenprüfung ist Voraussetzung bzw. Hochschulstudium (Humanmedizin, Veterinärmedizin oder Pharmazie)
  • Idealerweise mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position; gerne geben wir auch motivierten NeueinsteigerInnen eine Chance, wenn obige Voraussetzung erfüllt ist
  • Erfahrung im Bereich Dermatologie/OTC sowie ein bestehendes Kundennetzwerk sind von großem Vorteil
  • Dynamische Persönlichkeit mit hoher Eigenmotivation
  • Gute EDV- und Englisch - Kenntnisse
  • Reisebereitschaft – Führerschein B
Das Angebot:
  • Stabiles Unternehmensumfeld
  • Interessantes Produktportfolio
  • Hervorragende Unternehmenskultur
  • Attraktives Gehaltspackage: marktkonformes Bruttojahresgehalt ab € 42.000.- in Abhängigkeit Ihrer Erfahrung und Qualifikation selbstverständlich mehr, lukrative Prämien, ein neutraler Firmen-PKW, der auch für die Privatnutzung zur Verfügung steht

Wenn Sie an dieser herausfordernden Position Interesse haben, dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung an Birgit Prochazka unter Angabe der Kennnummer 67.782 per eMail oder über unser ISG-Karriereportal.

Die Gespräche finden in Innsbruck statt.